0 23 24 - 96 08-0

persönliche Beratung

©marinadatsenko/fotolia

Donaukreuzfahrt 
Passau - Donaudelta - Passau

31. Mai - 16. Juni 2019 

Reisenummer 2673 | Angebot herunterladen

3.179
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise (ab 20 Reisenden)
  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • Transfer nach Passau u. zurück
  • 16 x Übernachtung in 2-Bett- Außenkabinen auf der MS Princesse de Provence
  • 16 x Vollpension an Bord inkl. Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen, Mitternachtssnack
  • € 60 Bordguthaben
  • je 1/8l Tischwein zum Mittag- und Abendessen (alternativ Orangensaft oder Wasser)
  • 13 x Landausflüge, inkl. Bratislava, Puszta, Bukarest, Donaudelta, Schwarzes Meer, Russe, Turnu Severin, Novi Sad, Budapest, Esztergom, Wien und Dürnstein (Wachau), inkl. Stadtführungen und Eintrittsgelder
  • tägl. Bord-Programm mit Musik, Tanz
  • Schiffsarzt & Bordreiseleiter
  • Rundum-Service an Bord
  • alle Hafen- und Anlegegebühren, sowie Steuern

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise zum Schiffsanleger in Passau. Einschiffung auf der MS Princesse de Provence ab 14:15 Uhr. Um 15:30 Uhr Abfahrt des Schiffes in Richtung Österreich; an Bord stehen Kaffee, Tee und Kleingebäck bereit. Vor dem gemeinsamen Abendessen erfolgt die Begrüßung durch den Kapitän bei einem Welcomedrink. Den Abend können Sie in der Panoramabar genießen. Fahrt durch die Schlögener Schlinge mit musikalischer Unterhaltung.

Frühstücksbuffet an Bord. Die Fahrt geht an Wien vorbei, durch die urwaldähnlichen Donauauen, nach Bratislava. Nach dem Mittagessen starten Sie um 15:30 Uhr zur 3-std. kombinierten Stadtführung durch das charmante Bratislava. Während Sie das Abendessen an Bord genießen, legt das Schiff ab und Sie fahren weiter in Richtung Ungarn. Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung in der Bar.

Genießen Sie während des Frühstücksbuffets die Fahrt nach Kalosca. Nach dem Mittagessen starten Sie um 14:15 Uhr zur kurzen Stadtführung durch eine der ältesten ungarischen Städte. Im Anschluss fahren Sie weiter in die Puszta. Natürlich darf hier ein Besuch einer typischen Reitervorführung mit rassigen Pferden und tollkühnen Reitern nicht fehlen. Während des Abendessens an Bord, legt das Schiff ab und fährt weiter in Richtung Belgrad. 

Frühstücksbuffet an Bord. Am Mittag erreichen Sie die serbische Hauptstadt Belgrad. Die „weiße Stadt“ und Ihre strategische Bedeutung für das römische, byzantinische, osmanische, serbische und österreichische Reich lernen Sie bei einer gemeinsamen Stadtrundfahrt ab 14:30 Uhr kennen. Um 19:30 Uhr legt Ihr schwimmendes Hotel ab. Abendessen und Abendprogramm an Bord.

Am heutigen Tag genießen Sie voll und ganz die Annehmlichkeiten und den Rund-um-Service an Bord. Betrachten Sie entspannt die reizvolle und abwechslungsreiche vorbeiziehende Landschaft und lassen Sie dabei die Seele baumeln.

Gegen Mittag erreichen Sie Giurgiu in Rumänien, von hier starten Sie um 13:30 Uhr zu einem Halbtagesausflug nach Bukarest. Bukarest ist eine entspannte, vielfältige und offene Metropole, welche Sie bei einer gemeinsamen Stadtrundfahrt erkunden. Um ca. 19:00 Uhr verlässt Ihr Schiff Giurgiu und fährt weiter in Richtung Donaudelta.

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord starten Sie zum Tagesausflug ins Biosphärenreservat - Donaudelta. Genießen Sie einen herrlichen Tag mit Bootsfahrt und Mittagessen. Das Donaudelta stellt nach dem Wolgadelta das zweitgrößte Delta Europas dar. Die nahezu unberührten Feuchtgebiete sind neben seltenen Pflanzen und unzähligen Insektenarten auch die Heimat von mehr als 300 verschiedenen Vogelarten, darunter Ibisse, Pelikane und Flamingos. Auch diverse Zugvögel machen hier Rast. Abendessen und Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung an Bord.

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Schwarzen Meer. Erleben Sie einen tollen Urlaubstag

mit einem Rundgang in Constanta - größter Seehafen Rumäniens, einer kurzen Küstenrundfahrt und einem

schmackhaften Essen in einem typisch rumänischen Gasthof mit Folkloreshow und Musik. Um ca. 19:00 Uhr legt die MS Princesse de Provence in Richtung Bulgarien ab.

Morgens starten Sie zum Ausflug in die bulgarischen Städte Russe und Weliko Tarnowo. Die beiden Städte lernen Sie bei gemeinsamen Stadtführungen kennen. Mittagessen unterwegs. Gegen Abend gehen Sie in Nikopol wieder an Bord, wo Ihr Schiff um ca. 18:30 Uhr ablegt.

Den Vormittag verbringen Sie an Bord und genießen Ihre Vollpension. Am Nachmittag erreichen Sie Turnu

Severin. Die Stadt lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Während Sie das Abendessen an Bord genießen, legt das Schiff ab und Sie fahren zurück nach Serbien. Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung in der Bar.

Frühstücksbuffet und Mittagessen an Bord. Am Nachmittag erkunden Sie gemeinsam Novi Sad, vorallem die Festung Petrovaradin auf einem Fels am Flussufer, die größtenteils aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammt und für ihren markanten Uhrturm sowie ihr Tunnelsystem bekannt ist, wird Sie faszinieren. Abendprogramm an Bord.

Heute genießen Sie den Rund-um-Service an Bord. Entspannen Sie sich auf dem weitläufigen Freideck und betrachten Sie dabei die vorbeiziehende Landschaft sowie die Orte und Häuser am Donauufer.

Nach dem Frühstück, Einfahrt entlang der eindrucksvollen Häuserkulisse ins „Paris des Ostens“ - Budapest. Ankunft dort gegen 11:00 Uhr. Mittagessen an Bord. Anschließend gemeinsame Stadtrundfahrt durch Ungarns Hauptstadt. Wer möchte kann zum Abendessen wieder an Bord gehen und danach durch das beleuchtete Budapest schlendern.

Abfahrt Budapest um 04:00 Uhr. Ankunft am Donauknie gegen 10:00 Uhr. Um 10:15 Uhr starten Sie Ihren heutigen Landausflug und besichtigen Esztergom - Bischofsresidenz mit eindrucksvollem Dom. Um 13:00 Uhr legt Ihr schwimmendes Hotel dann in Richtung Wien ab. Haben Sie einen entspannten Nachmittag an Bord. Abendprogramm an Bord.

Gegen 13:00 Uhr legt die MS Princesse de Provence im Hafen Wien-Nussdorf an. Anschließend erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie zum Beispiel Schloss Schönbrunn, die Wiener Hofburg und das Hundertwasserhaus, während einer Stadtrundfahrt. Nachmittags Freizeit - zum Abendessen werden Sie wieder an Bord erwartet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Besuch eines Heurigen-Lokals in fußläufiger Entfernung des Schiffs. Um 0:00 Uhr fährt die MS Princesse de Provence weiter in Richtung Wachau.

Erleben Sie während des Frühstücks die Passage durch die bezaubernde Wachau nach Dürnstein. Ab ca. 8:30 Uhr unternehmen Sie einen 2-std. geführten Rundgang durch den romantischen Weinort Dürnstein. Anschließend haben Sie Freizeit bis zur Abfahrt des Schiffes am späten Vormittag. Am heutigen Abend erleben Sie ein festliches Kapitänsdinner und den letzten Abend einer entspannten Reise. 

Genießen Sie ein letztes Mal für diese Reise die vorbeiziehende Landschaft während des gemeinsamen Frühstücks. Um ca. 9:00 Uhr gehen Sie wieder an Land und treten die Heimreise an. 

Kosten

Der Reisepreis pro Person beträgt

  • Doppelkabine Hauptdeck  € 3.179 
  • Doppelkabine Oberdeck    € 3.779 
  • Aufpreis Doppelkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung  € 476 
  • Aufpreis Doppelkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung  € 816 

(max. 3 Kabinen zur Alleinbenutzung)

Durchführungsgarantie*

 

*Sofern von der Reederei keine Absage aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl oder höherer Gewalt vorliegt, findet diese Reise statt.

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

MS Princesse de Provence

Die MS Princesse de Provence ist ein Schiff der gehobenen Mittelklasse, welches sich durch das wunderschöne, klassische Design und Tiffany-Glasarbeiten deutlich vom eher kühlen und modernen Look anderer Schiffe unterscheidet. 2017 wurde das Schiff generalüberholt.

Das Schiff verfügt über 31 Kabinen mit französischem Balkon auf dem Oberdeck und 43 Kabinen mit großen, nicht zu öffnendem Fenster auf dem Hauptdeck. Auf dem Oberdeck befindet sich der Empfangsbereich, eine stilvolle Salonbar mit abendlicher Live-Musik und das Bord-Restaurant. Auf dem Hauptdeck befindet sich eine weitere Bar mit gemütlicher Lese-Ecke. Das weitläufige Freideck ist mit Sitzgruppen, Liegestühlen und schattenspendenden Sonnensegeln ausgestattet. Ein perfekter Ort, um die Hektik des Alltags zu vergessen. An Bord ist außerdem ein in Deutschland zugelassener Schiffsarzt und ein Bordreiseleiter.

Die gemütlichen Kabinen sind mit zwei unteren Betten ausgestattet. Tagsüber wird ein Bett zur Wand geklappt, das andere wird zum gemütlichen Sofa. Zur weiteren Kabinenausstattung gehören Dusche/ WC, TV, Safe, Haartrockner und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Achtung: Das Schiff verfügt über keinen Fahrstuhl und das Freideck ist nur über eine Treppe zu erreichen.

 

 

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)
  • Reisekranken-Versicherung