0 23 24 - 96 08-0

persönliche Beratung

©contrastwerkstatt/fotolia
©contrastwerkstatt/fotolia

Katalogreisen

Sie reisen gerne in der Gruppe und möchten auch bei Ihrer Individualreise nicht auf die hohe Qualität und den Rund-um-Service von HUMMI Reisen verzichten? Dann haben wir genau das richtig Angebot für Sie. Es handelt sich um ausgewählte Reiseziele. 

Katalogreisen Europa

©marinadatsenko/fotolia

Donaukreuzfahrt 
Passau - Donaudelta - Passau

31. Mai - 16. Juni 2019 

Reisenummer 2673 | Angebot herunterladen

3.179
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise (ab 20 Reisenden)
  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • Transfer nach Passau u. zurück
  • 16 x Übernachtung in 2-Bett- Außenkabinen auf der MS Princesse de Provence
  • 16 x Vollpension an Bord inkl. Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen, Mitternachtssnack
  • € 60 Bordguthaben
  • je 1/8l Tischwein zum Mittag- und Abendessen (alternativ Orangensaft oder Wasser)
  • 13 x Landausflüge, inkl. Bratislava, Puszta, Bukarest, Donaudelta, Schwarzes Meer, Russe, Turnu Severin, Novi Sad, Budapest, Esztergom, Wien und Dürnstein (Wachau), inkl. Stadtführungen und Eintrittsgelder
  • tägl. Bord-Programm mit Musik, Tanz
  • Schiffsarzt & Bordreiseleiter
  • Rundum-Service an Bord
  • alle Hafen- und Anlegegebühren, sowie Steuern

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise zum Schiffsanleger in Passau. Einschiffung auf der MS Princesse de Provence ab 14:15 Uhr. Um 15:30 Uhr Abfahrt des Schiffes in Richtung Österreich; an Bord stehen Kaffee, Tee und Kleingebäck bereit. Vor dem gemeinsamen Abendessen erfolgt die Begrüßung durch den Kapitän bei einem Welcomedrink. Den Abend können Sie in der Panoramabar genießen. Fahrt durch die Schlögener Schlinge mit musikalischer Unterhaltung.

Frühstücksbuffet an Bord. Die Fahrt geht an Wien vorbei, durch die urwaldähnlichen Donauauen, nach Bratislava. Nach dem Mittagessen starten Sie um 15:30 Uhr zur 3-std. kombinierten Stadtführung durch das charmante Bratislava. Während Sie das Abendessen an Bord genießen, legt das Schiff ab und Sie fahren weiter in Richtung Ungarn. Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung in der Bar.

Genießen Sie während des Frühstücksbuffets die Fahrt nach Kalosca. Nach dem Mittagessen starten Sie um 14:15 Uhr zur kurzen Stadtführung durch eine der ältesten ungarischen Städte. Im Anschluss fahren Sie weiter in die Puszta. Natürlich darf hier ein Besuch einer typischen Reitervorführung mit rassigen Pferden und tollkühnen Reitern nicht fehlen. Während des Abendessens an Bord, legt das Schiff ab und fährt weiter in Richtung Belgrad. 

Frühstücksbuffet an Bord. Am Mittag erreichen Sie die serbische Hauptstadt Belgrad. Die „weiße Stadt“ und Ihre strategische Bedeutung für das römische, byzantinische, osmanische, serbische und österreichische Reich lernen Sie bei einer gemeinsamen Stadtrundfahrt ab 14:30 Uhr kennen. Um 19:30 Uhr legt Ihr schwimmendes Hotel ab. Abendessen und Abendprogramm an Bord.

Am heutigen Tag genießen Sie voll und ganz die Annehmlichkeiten und den Rund-um-Service an Bord. Betrachten Sie entspannt die reizvolle und abwechslungsreiche vorbeiziehende Landschaft und lassen Sie dabei die Seele baumeln.

Gegen Mittag erreichen Sie Giurgiu in Rumänien, von hier starten Sie um 13:30 Uhr zu einem Halbtagesausflug nach Bukarest. Bukarest ist eine entspannte, vielfältige und offene Metropole, welche Sie bei einer gemeinsamen Stadtrundfahrt erkunden. Um ca. 19:00 Uhr verlässt Ihr Schiff Giurgiu und fährt weiter in Richtung Donaudelta.

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord starten Sie zum Tagesausflug ins Biosphärenreservat - Donaudelta. Genießen Sie einen herrlichen Tag mit Bootsfahrt und Mittagessen. Das Donaudelta stellt nach dem Wolgadelta das zweitgrößte Delta Europas dar. Die nahezu unberührten Feuchtgebiete sind neben seltenen Pflanzen und unzähligen Insektenarten auch die Heimat von mehr als 300 verschiedenen Vogelarten, darunter Ibisse, Pelikane und Flamingos. Auch diverse Zugvögel machen hier Rast. Abendessen und Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung an Bord.

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Schwarzen Meer. Erleben Sie einen tollen Urlaubstag

mit einem Rundgang in Constanta - größter Seehafen Rumäniens, einer kurzen Küstenrundfahrt und einem

schmackhaften Essen in einem typisch rumänischen Gasthof mit Folkloreshow und Musik. Um ca. 19:00 Uhr legt die MS Princesse de Provence in Richtung Bulgarien ab.

Morgens starten Sie zum Ausflug in die bulgarischen Städte Russe und Weliko Tarnowo. Die beiden Städte lernen Sie bei gemeinsamen Stadtführungen kennen. Mittagessen unterwegs. Gegen Abend gehen Sie in Nikopol wieder an Bord, wo Ihr Schiff um ca. 18:30 Uhr ablegt.

Den Vormittag verbringen Sie an Bord und genießen Ihre Vollpension. Am Nachmittag erreichen Sie Turnu

Severin. Die Stadt lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Während Sie das Abendessen an Bord genießen, legt das Schiff ab und Sie fahren zurück nach Serbien. Abendprogramm mit musikalischer Unterhaltung in der Bar.

Frühstücksbuffet und Mittagessen an Bord. Am Nachmittag erkunden Sie gemeinsam Novi Sad, vorallem die Festung Petrovaradin auf einem Fels am Flussufer, die größtenteils aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammt und für ihren markanten Uhrturm sowie ihr Tunnelsystem bekannt ist, wird Sie faszinieren. Abendprogramm an Bord.

Heute genießen Sie den Rund-um-Service an Bord. Entspannen Sie sich auf dem weitläufigen Freideck und betrachten Sie dabei die vorbeiziehende Landschaft sowie die Orte und Häuser am Donauufer.

Nach dem Frühstück, Einfahrt entlang der eindrucksvollen Häuserkulisse ins „Paris des Ostens“ - Budapest. Ankunft dort gegen 11:00 Uhr. Mittagessen an Bord. Anschließend gemeinsame Stadtrundfahrt durch Ungarns Hauptstadt. Wer möchte kann zum Abendessen wieder an Bord gehen und danach durch das beleuchtete Budapest schlendern.

Abfahrt Budapest um 04:00 Uhr. Ankunft am Donauknie gegen 10:00 Uhr. Um 10:15 Uhr starten Sie Ihren heutigen Landausflug und besichtigen Esztergom - Bischofsresidenz mit eindrucksvollem Dom. Um 13:00 Uhr legt Ihr schwimmendes Hotel dann in Richtung Wien ab. Haben Sie einen entspannten Nachmittag an Bord. Abendprogramm an Bord.

Gegen 13:00 Uhr legt die MS Princesse de Provence im Hafen Wien-Nussdorf an. Anschließend erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie zum Beispiel Schloss Schönbrunn, die Wiener Hofburg und das Hundertwasserhaus, während einer Stadtrundfahrt. Nachmittags Freizeit - zum Abendessen werden Sie wieder an Bord erwartet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Besuch eines Heurigen-Lokals in fußläufiger Entfernung des Schiffs. Um 0:00 Uhr fährt die MS Princesse de Provence weiter in Richtung Wachau.

Erleben Sie während des Frühstücks die Passage durch die bezaubernde Wachau nach Dürnstein. Ab ca. 8:30 Uhr unternehmen Sie einen 2-std. geführten Rundgang durch den romantischen Weinort Dürnstein. Anschließend haben Sie Freizeit bis zur Abfahrt des Schiffes am späten Vormittag. Am heutigen Abend erleben Sie ein festliches Kapitänsdinner und den letzten Abend einer entspannten Reise. 

Genießen Sie ein letztes Mal für diese Reise die vorbeiziehende Landschaft während des gemeinsamen Frühstücks. Um ca. 9:00 Uhr gehen Sie wieder an Land und treten die Heimreise an. 

Kosten

Der Reisepreis pro Person beträgt

  • Doppelkabine Hauptdeck  € 3.179 
  • Doppelkabine Oberdeck    € 3.779 
  • Aufpreis Doppelkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung  € 476 
  • Aufpreis Doppelkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung  € 816 

(max. 3 Kabinen zur Alleinbenutzung)

Durchführungsgarantie*

 

*Sofern von der Reederei keine Absage aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl oder höherer Gewalt vorliegt, findet diese Reise statt.

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

MS Princesse de Provence

Die MS Princesse de Provence ist ein Schiff der gehobenen Mittelklasse, welches sich durch das wunderschöne, klassische Design und Tiffany-Glasarbeiten deutlich vom eher kühlen und modernen Look anderer Schiffe unterscheidet. 2017 wurde das Schiff generalüberholt.

Das Schiff verfügt über 31 Kabinen mit französischem Balkon auf dem Oberdeck und 43 Kabinen mit großen, nicht zu öffnendem Fenster auf dem Hauptdeck. Auf dem Oberdeck befindet sich der Empfangsbereich, eine stilvolle Salonbar mit abendlicher Live-Musik und das Bord-Restaurant. Auf dem Hauptdeck befindet sich eine weitere Bar mit gemütlicher Lese-Ecke. Das weitläufige Freideck ist mit Sitzgruppen, Liegestühlen und schattenspendenden Sonnensegeln ausgestattet. Ein perfekter Ort, um die Hektik des Alltags zu vergessen. An Bord ist außerdem ein in Deutschland zugelassener Schiffsarzt und ein Bordreiseleiter.

Die gemütlichen Kabinen sind mit zwei unteren Betten ausgestattet. Tagsüber wird ein Bett zur Wand geklappt, das andere wird zum gemütlichen Sofa. Zur weiteren Kabinenausstattung gehören Dusche/ WC, TV, Safe, Haartrockner und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Achtung: Das Schiff verfügt über keinen Fahrstuhl und das Freideck ist nur über eine Treppe zu erreichen.

 

 

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)
  • Reisekranken-Versicherung

zum Reisevorschlag

Queen Victoria ©Pavel Vorobyev Fotolia

Schnupperkreuzfahrt Queen Victoria

25. - 29. Juli 2019

Reisenummer 2714 | Angebot herunterladen

ab
729
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfers und Busfahrt im modernen Fernreisebus gemäß Programm
  • 3 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie auf der Queen Victoria
  • Vollpension an Bord
  • Flasche Sekt zur Begrüßung auf der Kabine
  • 1 x Übernachtung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, im 3-Sterne Hotel in Ashford
  • 1 x englisches Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Brighton mit örtlicher Gästeführung
  • Fährüberfahrt Dover - Calais
  • Unterbringung und Verpflegung des Fahrpersonals
  • alle Hafen- und Sicherheitsgebühren, sowie Steuern
  • alle Straßen- und Parkgebühren

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Frühmorgens erfolgt die gemeinsame Anreise nach Kiel.

Nach der Ankunft beziehen Sie Ihre Kabine auf der Queen Victoria.Nach dem Kabinenbezug erwartet Sie ein üppiges Buffet. Unternehmen Sie im Anschluss an die Seenotübung zum Beispiel noch einen gemütlichen Erkundungsrundgang an Bord und bestaunen Sie dabei das „königliche“ Ambiente des anmutigen Schiffes, bevor Sie mit der Queen Victoria um ca. 17.00 Uhr ablegen und in See stechen.

Genießen Sie die Hafenausfahrt vom Schiffsdeck aus.Vollpension, Abendunterhaltung mit umfassenden Unterhaltungsprogramm,wie z.B. Live-Musik und Showprogramm, und Übernachtung an Bord.

Morgens um ca. 9.00 Uhr legt Ihr Traumschiff im Hafen von Göteborg an.

Hier haben Sie die Möglichkeit einen individuellen Landgang oder einen organisierten Ausflug zu unternehmen. Bummeln Sie zum Beispiel durch den Hafen oder fahren Sie in die Stadt und genießen Sie einen der herrlichen Tag. Um ca. 17.00 Uhr heißt es wieder:„Leinen los!“ und das Schiff nimmt Kurs auf Südengland.

Vollpension, Abendunterhaltungund Übernachtung an Bord.

Am heutigen Tag können Sie die Eleganz & das Flair des Schiffes in vollen Zügen genießen.

Erkunden Sie Ihr Schiff heute intensiv und genießen Sie einen erholsamen Tag auf See. Nutzen Sie das umfangreiche Wellnessangebot des Schiffes, entspannen Sie auf den Sonnendecks,schlemmen Sie in den Bordrestaurants, lassen Sie die Seele baumeln, besuchen Sie einen Vortrag oder einen Kurs oder nutzen Sie eines der vielen Unterhaltungsangebote der Queen Victoria, Ihrer Fantasie sind an Bord kaum Grenzen gesetzt.

Vollpension, Abendunterhaltung und Übernachtung an Bord.

Während Sie ein letztes Mal für diese Reise an Bord Ihr Frühstück genießen, erreicht die Queen Victoria Southampton. Im Anschluss an das Frühstück heißt es also leider schon Abschied nehmen von dem beeindruckenden und legendären Luxusliner.

Im Hafen werden Sie bereits von Ihrem Bus erwartet. Vom Hafen aus fahren Sie entlang der romantischen,englischen Südküste nach Brighton, wo Sie die Stadt bei einer gemeinsamen Stadtführung kennen lernen. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter entlang der Küste zu Ihrem Hotel in Ashford.

Abendessen und Übernachtung im 3-Sterne Hotel in Ashford.

Im Anschluss an das englische Frühstück treten Sie die Heimreise an. Zunächst fahren Sie nach Dover, wo Sie die Fähre nach Frankreich nehmen.Rückkunft am Heimatort in den Abendstunden.

Kosten

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine beträgt: 

Innenkabinen:

  • Kategorie IE vorne/achtern Decks 4/5/6/8 = € 729
  • Kategorie ID achtern Decks 5/6/7 = € 763

Außenkabinen:

  • Kategorie EC mittschiffs/achtern unteres Deck 1 = € 887
  • Kategorie EB mittschiffs unteres Deck 1 = € 903

Balkonkabinen:

  • Kategorie BE vorne/achtern Decks 4/5/6/7/8 = € 988
  • Kategorie BD achtern Decks 5/6/7 = € 997

Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage möglich

 

Einzelkabinen Aufpreis: (Der Preis ist abhängig von der gewünschten Kabinenkategorie und auf Anfrage.)

  • Innenkabine = ab € 210
  • Außenkabine = ab € 310

 

ACHTUNG: Für diese Reise steht nur ein begrenztes Kabinenkontingent zur Verfügung! Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Schiffbeschreibung:

Queen Victoria

 

Die Queen Victoria steht für die feine englische Art - diese Tradition bewahrt die Cunard Line Reederei bis heute. Dazu gehören klassische Eleganz, gehobener Luxus und Komfort, exzellente Gastronomie,erstklassige Unterhaltung und ein gediegenes Ambiente. Auf dem Schwesterschiff der Queen Mary 2 gibt es kein Mittelmaß.

Das Schiff wurde im Mai 2017 modernisiert, durch diese Modernisierung wurde die Synthese aus Tradition und Moderne noch ein bisschen mehr abgestimmt. Zur Ausstattung des Luxusliners gehören u.a.: ein prächtiger Ballsaal, ein Theater, diverse Lounges und Clubs, Whirlpools, eine Bibliothek, ein Wellnesscenter, mehrere Sonnendecks und natürlich auch diverse Restaurants und Cafés.

Kabinen: Die geschmackvollen Kabinen verfügen über Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV, Safe, Telefon und Kühlschrank.Stromspannung 110 V Wechselstrom, für Rasierapparate Anschluss mit 220 V vorhanden. Die Mitnahme eines Adapters wird empfohlen.

Bordleben/Kleidung: Die Atmosphäre ist tagsüber klassisch-leger. Für den Abend ist elegante bzw. formelle Kleidung erwünscht. Genaue Informationen hierzu erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Zahlung an Bord läuft über ein Bordkonto, hierzu ist eine Kreditkarte oder eine Bareinlage (in US-Dollar ($ 300)) erforderlich.

Verpflegung: Die umfangreiche Vollpension beinhaltet Frühstück,Mittag- und Abendessen im À-la-carte-Restaurant oder alternativ Buffetrestaurant, Afternoon Tea, kaltes Buffet oder Snacks vor Mitternacht. Kaffee, Tee, Wasser und Säfte stehen an den diversen Getränkestationen 24h zu Ihrer Verfügung.

Schiffsdaten: Tonnage: 90.746 BRZ || Baujahr: 2007 ||Modernisiert: 2017 || Länge: 294m || Breite: 32m || Geschwindigkeit:24 Knoten || Flagge: Bermuda || Werft: Fincantieri (Italien) ||Decks: 12 || Passagiere: 2.061 || Crewmitglieder: 981 || Pools: 2 ||Bordsprache: Englisch || Bordwährung: US-Dollar

 

  

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)
  • Reisekranken-Versicherung

zum Reisevorschlag

©rh2010/fotolia

Portugal

19. - 28. September 2019 

Reisenummer 2677 | Angebot herunterladen

ab
2.149
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Ausführliche Reiseinformation
  • Bustransfer zum/vom Düsseldorfer Flughafen
  • Linienflüge mit Eurowings ab/bis Düsseldorf
  • alle Flugsteuern, -gebühren & Kerosinzuschläge
  • landesübliche Trinkgelder für alle Fahrer & Reiseleiter
  • Programm Portugal inkl.:
  • alle Transfers und Busfahrten im klimatisierten Reisebus
  • durchgängige deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 9 x Übernachtung in den genannten Hotels gem. Programm
  • 9 x Frühstücksbuffet in den genannten Hotels
  • 9 x Abendessen im Hotel oder Restaurant
  • 1 x Mittagessen als landestypisches Fischessen in Nazaré
  • alle Ausflüge und Besichtigungen gem. Programm:
  • • Stadtführung Lissabon
  • • Bootstour Tejo Lissabon
  • • Tagesausflug Sintra, Cabo da Roca, Cascais und Estoril inkl. Führungen
  • • Kneipentour am Tejo-Ufer Lissabon
  • • Stadtführung Fátima
  • • Weinprobe und Besichtigung Estremoz
  • • Besichtigung Évora
  • • Tagesausflug Lagos, Sagres & Cabo de São Vincente inkl. Führungen
  • • Stadtführung Faro
  • Unterbringung und Verpflegung des Fahrpersonals
  • alle Steuern & Gebühren auf die gebuchten Leistungen

Zusatzleistung Anschlussverlängerung inkl.:

  • alle Flughafentransfers in Portugal und Deutschland
  • 3 x Übernachtung an der Algarve im genannten Hotel
  • 3 x Halbpension im Hotel
  • alle Steuern & Gebühren auf die gebuchten Leistungen

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Im Laufe des Vormittags gemeinsame Anreise zum Flughafen Düsseldorf. Nachmittags Flug nach Lissabon.

Nach der Landung erfolgt die Begrüßung durch Ihren örtlichen Reiseleiter und der Hoteltransfer. Abendessen und Übernachtung im Hotel Olissippo Marques de Sa.

Im Anschluss an das Frühstück im Hotel beginnen Sie mit dem ersten Teil der spannenden Stadtführung durch Lissabon.

Zunächst entdecken Sie die pulsierende Metropole von der Burg São Jorge aus und verschaffen sich so einen ersten Überblick.

Im Anschluss gehen Sie durch den ältesten Stadtteil Lissabons, Alfama hinunter zum Tejo. In diesem sehr alten Viertel entdecken Sie neben den kleinen, engen Gassen auch einige der historisch bedeutendsten Gebäude der Stadt, wie zum Beispiel die Sé Kathedrale, das National Pantheon und die Sankt AntoniusKirche. 

Am Nachmittag unternehmen Sie, nach einer kurzen Mittagspause in Eigenregie, eine gemütliche Bootstour auf dem Tejo und genießen dabei das Panorama Lissabons von der Flussseite aus. Abendessen und Übernachtung im Hotel Olissippo Marques de Sa.

Heute entdecken Sie bei der morgendlichen Stadtführung eine weitere Seite der fassettenreichen Stadt - die Oberstadt (portugiesisch: Bairro Alto). Das Bairro Alto ist heute das Kneipenviertel Lissabons. Nach dieser Entdeckungstour haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. 

Nutzen Sie die Zeit z.B. für eine Straßenbahnfahrt mit der berühmten Linie 28 und genießen Sie die Fahrt in den eingesetzten Altbauwagen. Auf der besonderen Linie erwarten Sie unter anderem Streckenabschnitte mit 13,5 Prozent Steigung, enge Kurven und schmale Altstadtgassen - ein tolles Erlebnis!

Abendessen und Übernachtung im Hotel Olissippo Marques de Sa.

Am Vormittag fahren Sie nach Sintra. Die Kleinstadt ca. 25 km westlich von Lissabon mit den zum Teil jahrhundertealten Palästen und der beeindruckenden Geschichte lernen Sie bei einer Führung kennen.

Im Anschluss fahren Sie weiter durch den Sintra-Cascais Nationalpark nach Cabo da Roca. Cabo da Roca ist eine raue Landspitze, die den westlichsten Zipfel des europäischen Festlandes markiert. Bis ins späte 14. Jahrhundert glaubte man sogar, dass die vom Wind geformten Klippen das Ende der Welt darstellten. Die eindrucksvolle, verlassene Landschaft lädt auch heute noch dazu ein die Fantasie schweifen zu lassen.

Ihre Mittagspause verbringen Sie in Cascais, das ehem. Fischerdorf ist heute für seinen wunderschönen weißen Sandstrand, für die unzähligen Shoppingmöglichkeiten und die weltoffene Lebendigkeit berühmt. Die Rückfahrt nach Lissabon erfolgt über Estoril.

Nach dem heutigen Abendessen genießen Sie noch eine gemeinsame Kneipentour am Tejo-Ufer. Übernachtung im Hotel Olissippo Marques de Sa.

Heute verlassen Sie Lissabon, über Obidos fahren Sie zunächst nach Nazaré. Hier erwartet Sie ein landestypisches Fischessen (Alternativen für „Nicht-Fischesser“ möglich) am Meer - Ein Genuss für Fischliebhaber!

Anschließend fahren Sie über Alcobaca und Batalha weiter nach Fátima. Abendessen und Übernachtung im Hotel Aurea.

Bevor Sie weiter über Tomar nach Estremoz fahren, erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter Fátima. Die Stadt ist der bedeutendste Wallfahrtsort in Portugal. Hier besuchen Sie neben der alten Rosenkranz-Basilika auch die 2007 eingeweihte neue Basilika zur Heiligsten Dreifaltigkeit. Sie ist mit annähernd 9000 Sitzplätzen die viertgrößte katholische Kirche der Welt und der bislang größte Kirchenneubau des 21. Jahrhunderts (2009). Zudem befindet sich zwischen den beiden Kirchen der größte Kirchenvorplatz der Welt.

Nach der Ankunft in Estremoz besichtigen Sie eine ortstypische Weinkellerei und kosten natürlich auch den genüsslichen portugiesischen Wein.

Über Évora fahren Sie zur Pousada de Beja. Das Hotel ist in einem ehemaligen Franziskanerkloster aus dem 13. Jahrhundert im Herzen der Altstadt von Beja untergebracht und ein weiteres Highlight dieser Reise. Abendessen und Übernachtung in der Pousada de Beja.

Nach dem Frühstück verlassen Sie Beju und fahren an die wild romantische Algarve. Algarve wird die wunderschöne Küste genannt, die sich an der südlichen Seite Portugals entlang zieht. Abendessen und Übernachtung im Vidamar Resort Algarve.

Genießen Sie heute einen entspannten und erholsamen Urlaubstag an der Küste. Besuchen Sie zum Beispiel einen der atemberaubenden Strände der Region, 5 Gehminuten vom Hotel entfernt, oder genießen Sie das herrliche Wetter bei einem Bummel entlang der Küste.

Abendessen und Übernachtung im Vidamar Resort Algarve.

Entdecken Sie heute einige der bezaubernden Hafenstädte an der Algarve. 

Zunächst besuchen Sie Lagos - eine historische und lebhafte Stadt an der westlichen Algarve. Von hier aus fahren Sie weiter nach Sagres. Sagres ist die westlichste Stadt an der Algarve und ein Traumziel für Surfer und Urlauber, die die raue Schönheit der Natur lieben. Die Region besticht durch massive Klippen und riesige Strände, an denen die gewaltigen Wellen des Atlantik zerschellen.

Außerdem besuchen Sie das nahegelegene Cabo de São Vicente bei Sagres, welches gemeinsam mit der benachbarten Ponta de Sagres die Südwestspitze des europäischen Festlands bildet.

Abendessen und Übernachtung im Vidamar Resort Algarve.

Bevor Sie Abschied nehmen vom bezaubernden und fassettenreichen Portugal besichtigen Sie vormittags Faro. Erkunden Sie die Altstadt mit ihren gepflasterten Gassen und die diversen historischen Gebäude, wie zum Beispiel die Kathedrale von Faro aus dem 13. Jahrhundert.

Flughafentransfer und Verabschiedung Ihrer Reiseleitung am Mittag.

Nach der Landung in Düsseldorf gemeinsamer Transfer zum Heimatort.

Alternativprogramm (Anschlussverlängerung):

Nach der Verabschiedung Ihrer Reiseleitung und Ihrer Reisegruppe bringt Sie ein Taxi am Mittag zurück zu Ihrem Hotel an der Algarve.

In Ihrem 5 Sterne Vidamar Resort Algarve verbringen Sie 3 weitere traumhafte Urlaubstage mit Halbpension. 

Genießen Sie Ihre Urlaubsverlängerung an der herrlichen Küste mit den bezaubernden Strände ganz individuell nach Ihren Wünschen. Lassen Sie ganz einfach die Seele baumeln und entspannen Sie sich bei Meeresrauschen von Ihrem Alltag.

Am letzten Tag Ihrer Reise (01. Oktober 2019) werden Sie dann entspannt und erholt mit einem privaten Taxi-Transfer zum Flughafen gebracht, von wo aus Sie zurück nach Düsseldorf fliegen.

Nach der Landung in Düsseldorf werden Sie bereits von Ihrem Transfer zum Heimatort erwartet.

Kosten

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer beträgt bei einer Gruppengröße ab: 

  • 35 Personen = € 2.149
  • 30 Personen = € 2.249
  • 25 Personen = € 2.399

Einzelzimmerzuschlag für die gesamte Reise: € 513

*Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Zusatzkosten Anschlussverlängerung

Der Reisepreis für die Anschlussverlängerung (3 Nächte) beträgt

  • Doppelzimmer pro Person = € 399
  • Einzelzimmerzuschlag Anschlussverlängerung = € 186
  • Nicht im Reisepreis enthalten sind

    • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
    • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
    • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
    • Trinkgelder
    • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibungen:

Olissippo Marques de Sa

Das charmante 4-Sterne Hotel liegt im Geschäfts- und Finanzviertel der Stadt Lissabon, nur wenige Schritte von Restaurants, Geschäften und Bars entfernt. Es gibt einen Frühstückssaal, ein Restaurant und eine Bar. Das Hotel bietet 163 Doppelzimmer, die über einen Aufzug zu erreichen sind. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Safe, Minibar und Minikühlschrank, WLAN, Telefon, TV, Radio und Klimaanlage. 

Aurea Fátima Hotel Congress & Spa

Das 4-Sterne Hotel liegt in der Stadt und ist nur ca. 100 m vom Zentrum mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Restaurants und Bars entfernt. Das moderne Hotel mit insgesamt 108 Zimmern bietet Ihnen einen Empfangsbereich mit 24-Stunden-Rezeption und Lobby-Bar, Lift, Mietsafe, WLAN (kostenfrei), ein Buffetrestaurant und ein a-la-carte Restaurant. Im Außenbereich befindet sich eine Terrasse mit Garten. Die gemütlichen und komfortablen Zimmer verfügen über Bad/ Dusche und WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, WLAN, kostenfreie Pflegeprodukte, Schreibtisch und Minibar sowie Balkon oder Terrasse.

Pousada de Beja

Im ehemaligen Franziskaner-Kloster des 13. Jahrhunderts finden wir diese eindrucksvolle Pousada, im Herzen des historischen Zentrums der Stadt Beja Alentejo. Die Pousada ist das Ergebnis eines majestätischen Architekturprojekts, das repräsentativ für Portugals religiöse und gotische Architektur ist. Diese Pousada verfügt über 34 Zimmer, ein Restaurant und eine Bar, einen SPA mit türkischem Bad und Sauna sowie einen Swimmingpool. Die Zimmer verfügen über Bad/Dusche und WC, Föhn, Klimaanlage, Kabelfernsehen, Minibar, Safe, WLAN und Telefon.

Vidamar Resort Algarve

Dieses 4,5 Sterne design-orientierte Resort besticht durch seine fantastische Lage am kilometerlangen Sandstrand. Eingebettet in einen exotischen Palmengarte liegt es an einem der längsten Strände der Algarve, dieser ist über einen Holzsteg über die Dünen direkt für Sie zu erreichen. Die Anlage verfügt über 4 Themen-Restaurants und 6 Bars. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Wellnessangebot sowie die modern gestaltete Poollandschaft runden Ihr Urlaubsvergnügen ab. Die geräumigen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Bademantel und Hausschuhen, Klimaanlage, Safe, Sofa, Schreibtisch, Kaffee-/Teezubereiter, Wasserkocher, WLAN, Telefon, Sat-TV und haben einen Balkon.

 

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)
  • Reisekranken-Versicherung
  • Anschlussverlängerung

zum Reisevorschlag