0 23 24 - 96 08-0

persönliche Beratung

© contrastwerkstatt/fotolia
©contrastwerkstatt/fotolia

Katalogreisen

Sie reisen gerne in der Gruppe und möchten auch bei Ihrer Individualreise nicht auf die hohe Qualität und den Rund-um-Service von HUMMI Reisen verzichten? Dann haben wir genau das richtig Angebot für Sie. Es handelt sich um ausgewählte Reiseziele. 

Katalogreisen Deutschland

©refresh(PIX)/fotolia

Silvester in
Fürth

27. Dez. 19 - 2. Jan. 2020

Reisenummer 2670 | Angebot herunterladen

899
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth
  • 6 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5 x Abendessen als kalt-warmes Buffet im Hotel
  • 1 x Silvesterfeier mit Galabuffet, Musik, Tanz, Getränke gem. der Silvestergetränkekarte und Feuerwerk
  • 2-std. Stadtführung Nürnberg mit örtlicher Gästeführung
  • Tagesausflug Bamberg & Bayreuth inkl. Stadtführung Bamberg mit örtlicher Gästeführung
  • Tagesausflug Regensburg inkl. Stadtrundfahrt mit einer Bimmelbahn
  • Überraschungsfahrt „ins Blaue“ mit Neujahrs-Kaffeetrinken
  • Aufenthalt in Wetzlar
  • alle Parkgebühren
  • Unterbringung und Verpflegung des Fahrpersonals
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Am Morgen fahren Sie nach Mittelfranken - Ihr Ziel ist Fürth. Abendessen und Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth.

Nach dem Frühstück besuchen Sie Nürnberg. Die geschichtsträchtige Stadt lernen Sie bei einer gemeinsamen Stadtführung kennen. Im Anschluss haben Sie Freizeit in der Stadt. Am Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth.

Heute erwartet Sie ein Tagesausflug in die romantischen Städte Bamberg und Bayreuth. Zunächst besuchen Sie Bamberg. Die Altstadt mit Ihren gut erhaltenen Bauten aus dem 11. bis 19. Jahrhundert und das mit Fassadenmalereien geschmückte Alte Rathaus entdecken Sie bei einer Stadtführung. Anschließend fahren Sie in die Wagner-Stadt Bayreuth, wo Sie die Stadt auf eigene Faust entdecken können. Abendessen und Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth. 

Am heutigen Tag besuchen und erkunden Sie Regensburg. Bei einer City-Tour lernen Sie die Altstadt kennen. Bevor Sie zurück zum Hotel fahren, haben Sie Zeit zur freien Verfügung, nutzen Sie diese z.B. für eine Stippvisite im berühmten Regensburger Dom. Abendessen und Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth.

Stimmen Sie sich auf den Jahreswechsel ganz nach Ihren Wünschen ein. Im Anschluss an das festliche Abendessen rutschen Sie bei Musik, Tanz und einer Show ins Neue Jahr.

ACHTUNG: Alle Getränke gem. Karte sind heute inklusive!

Nach einer langen Nacht bringt Sie das Frühstück wieder auf die Beine. Am frühen Nachmittag starten Sie zur „Fahrt ins Blaue“. Abendessen und Übernachtung im Excelsior Hotel Nürnberg Fürth.

Sie treten die Heimreise nach dem Frühstück an.

Kosten

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer beträgt € 899.
Einzelzimmerzuschlag für die gesamte Reise: € 210.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

Excelsior Hotel Nürnberg Fürth

Das Hotel in Form einer Glaspyramide gilt als das Wahrzeichen der Region und besticht durch seine einmalige Architektur. Der Mittelpunkt des Hauses ist das Restaurant mit der angeschlossenen Bar, welche zum verweilen einlädt. Die modernen, lichtdurchfluteten Zimmer sind ausgestattet mit Queen-Size-Betten, Telefon, TV, WLAN, Safe, Kaffee- und Teekocher sowie Bad/ Dusche/WC und Haartrockner.

  

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)

zum Angebot

Moseltal ©CPN-stock.adobe.comFotolia

Flusskreuzfahrt Mosel und Saar

25. - 31. Mai 2020

Reisenummer 2637 | Angebot herunterladen

ab
1.316
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise (ab 10 Personen)
  • Transfer zum Schiff u. zurück
  • 6 x Übernachtung in 2-Bett-Außenkabinen auf der MS Königstein
  • 6 x Vollpension an Bord inkl. Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen (nur an Nachmittagen ohne zeitgleichen Landausflug), Abendessen
  • 4 x Landausflüge, inkl. Führungen: Saarbrücken, Trier, Bernkastel inkl. Weinprobe, Koblenz inkl. Seilbahnfahrt
  • Kofferservice am Anleger
  • alle Hafen- und Anlegegebühren, sowie Steuern

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Morgens erfolgt die Anreise zum Schiff nach Saarbrücken. Einschiffung & Kabinenbezug. Im Anschluss haben Sie Zeit das Schiff zu erkunden. Gegen18:00 Uhr erfolgt die Begrüßung durch den Bordreiseleiter mit einem Welcomedrink und das Abendessen. Gestärkt haben Sie die Möglichkeit für einen individuellen Landgang. Übernachtung an Bord.

Nach dem gemeinsamen Frühstück an Bord entdecken Sie die Hauptstadt des Saarlandes, in der Geselligkeit und ein Hauch Savoir-vivre zu spüren ist, bei einer Stadtbesichtigung. Bis zum Mittagessen haben Sie noch etwas Freizeit.13:00 Uhr Mittagessen. Um ca. 13:30 Uhr legt das Schiff ab. Genießen sie am heutigen Nachmittag die Passage an Saarlouis vorbei auf dem Sonnendeck und lassen Sie die Seele baumeln. Nachmittags Kaffee- / Teestunde. Nach dem Abendessen erreichen Sie Merzig, wo das Schiff über Nacht bleibt. Möglichkeit für einen individuellen Landgang. Übernachtung an Bord.

Um 06:00 Uhr Abfahrt aus Merzig. Erleben Sie ein entspanntes Frühstück an Bord während Ihre Kreuzfahrt über Mettlach und Saarburg in Richtung Trier führt. 12:00 Uhr Mittagessen. Das schwimmende Hotel erreicht die älteste deutsche Stadt gegen 14:30 Uhr. Im Anschluss lernen Sie über 2000 jährige Stadtgeschichte von Trier bei einer gemeinsamen Stadtführung kennen. Trier hat nicht nur viele UNESCO geschützte Baudenkmäler sondern auch diverse bekannte Persönlichkeiten hervorgebracht, lassen Sie sich überraschen. Zurück an Bord erfolgt das Abendessen. Wer möchte hat im Anschluss noch die Gelegenheit durch das beleuchtete Trier zu schlendern, das Schiff liegt nämlich über Nacht im Hafen. Übernachtung an Bord.

Gegen 06:45 Uhr legt MS Königstein ab. Bestaunen Sie während der heutigen Passsage die rebbewachsenen Hänge entlang des Ufers vom Sonnendeck aus. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag erwartet Sie ein Rundgang mit Weinprobe regionaler Sorten in Bernkastel. Abendessen und Möglichkeit zum Landgang am Abend. Übernachtung an Bord.

Frühstück. Genießen Sie die Ganztagspassage auf der Mosel. Durch mehrere Flussschleifen gleitet MS Königstein an Traben-Trabach und Zell vorbei. Idyllische Weindörfer und Burgen, die ihren Bewohnern im Mittelalter durch Zölle ein auskömmliches Dasein ermöglichten, säumen die Ufer. Verpflegung gem. Vollpension an Bord. Abends Landgang in Cochem möglich. Das Schiff liegt über Nacht im Hafen. Übernachtung an Bord.

Gegen 06:30 Uhr legt MS Königstein zur letzten Etappe ab und nimmt Kurs auf Koblenz. Erleben Sie vormittags erholsame Stunden an Deck.12:00 Uhr Mittagessen. Gegen 14:00 Uhr erreicht das Schiff Koblenz. Nach dem Anlegen werden Sie bereits zur Stadtbesichtigung von Koblenz, die Stadt am Deutschen Eck, am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, erwartet. Natürlich fahren Sie auch mit der Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein. Genießen Sie den Ausblick! Abschiedsabendessen. Möglichkeit zum individuellen Landgang. Übernachtung an Bord.

Am Vormittag, treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Kosten

Der Reisepreis pro Person in der Doppelkabine beträgt:

  • Elbe-Deck: € 1.539            Aufpreis Doppelkabine zur Alleinbenutzung Elbe-Deck: € 390
  • Havel-Deck: € 1.316          Aufpreis Doppelkabine zur Alleinbenutzung Havel-Deck: € 300

 

*ACHTUNG: Für diese Reise steht nur ein begrenztes Kabinenkontingent zur Verfügung! (max. 4 Einzelkabinen) // Mindestteilnehmerzahl 10 Personen Bei Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken und / oder im Extremfall die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlichen Anordnungen, die Reparatur von Brücken und Schleusen betreffend, sowie bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes. Ein Schiff ist einerseits ein Hotel, andererseits aber eine Maschine, die ständig – auch nachts – bedient werden muss. Geräuschempfindliche Teilnehmer mögen diese Tatsache vor der Buchung bitte berücksichtigen. Wegen Hoch- und / oder Niedrigwassers kann die Reise bis 48 Stunden vor Abfahrt abgesagt werden. Bei evtl. Absage wird keine Erstattung für Fahrscheine, Platzreservierungen, der Kreuzfahrt vorausgehende oder nachfolgende Hotelbuchungen geleistet. Ebenso wird bei wasserstands – oder technisch bedingter Verspätung des Schiffes in den Häfen keine Rückzahlung von Fahrscheinen und Platzkarten, die an eine bestimmte Abfahrtszeit gebunden sind, vorgenommen.

 

 

 

 

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

MS Königstein

Die MS Königstein ist ein familiäres, kleines Flusskreuzfahrtschiff und verfügt über 33 Kabinen auf zwei Passagierdecks verteilt, ein Panoramarestaurant, ein Freideck mit Sonnenliegen und gemütlichen Sitzgelegenheiten. Auf Ihrem schwimmenden Hotel wird Ihnen ein Rundum-Service geboten. Die gemütlichen Kabinen sind ausgestattet mit zwei Sofabetten, die durch den Zimmerservice jeden Tag für Sie morgens zu einem Sofa und abends zu einem gemütlichen Bett gemacht werden, Dusche/ WC, TV, Safe und Haartrockner. Bitte beachten Sie, dass die zwei Fenster pro Kabine nicht zu öffnen sind. Die Kabinen werden zentral klimatisiert. Bedingt durch ihre Maße und den speziellen Antrieb ist die MS Königstein auf Flüssen einsetzbar, die nur von wenigen Schiffen befahren werden können. Das Freideck mit Sonnenliegen und Sitzgelegenheiten mit Sonnenschutz ermöglichen einen Rundumblick auf die bezaubernde Flusslandschaft. Genießen Sie eine besondere Fahrstrecke in gemütlicher, familiärer Atmosphäre.

Achtung: Das Schiff verfügt über keinen Fahrstuhl und das Freideck ist nur über eine Treppe zu erreichen.

 

 

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)

zum Angebot

Bad Kissingen ©weber11 - stock.adobe.com Fotolia

Bad Kissingen Saisonabschlussfahrt

22. - 25. Oktober 2020

Reisenummer 2785 | Angebot herunterladen

ab
369
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im Hotel Sonnenhügel Bad Kissingen
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen als Buffet inkl. ausgewählte Tischgetränke von 18 - 20 Uhr im Hotel
  • Kurtaxe
  • kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades und der Saunalandschaft
  • 1 Leihbademantel für den Aufenthalt
  • 1,5 std. Führung durch Altstadt, historische Kuranlagen und -gebäude Bad Kissingen
  • Eintritt Museen Schloss Aschach
  • Kaffee und Kuchen am 3.Tag
  • Aufenthalt in Bad Hersfeld
  • alle Parkgebühren
  • Unterbringung und Verpflegung des Fahrpersonals
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Abfahrt vom Heimatort nach Bad Kissingen am Morgen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Sonnenhügel.

Nach dem gemeinsamen Frühstück im Hotel lernen Sie vormittags die Altstadt und die historischen Kuranlagen von Bad Kissingen kennen. Der bekannteste Kurort Deutschlands blickt auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurück - schon Persönlichkeiten wie Kaiserin Elisabeth „Sissi“ von Österreich-Ungarn und Fürst Otto von Bismarck schätzten die Heilquellen und die gesellschaftlichen Ereignisse des Kurbads gleichermaßen. Heute ist Bad Kissingen ein moderner Wellness- und Gesundheitsstandort mit renommierten Hotels und Wohlfühleinrichtungen. Das Bild der Stadt wird vor allem durch die prächtigen Parks und die prunkvollen historischen Bauten geprägt. Hier stechen der Kurpark mit Wandelhalle und Regentenbau sowie die Bayerische Spielbank mit ihrer spektakulären Mischung aus barocker und moderner Architektur hervor. Im Anschluss haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen oder etwas Wellness. Abendessen und Übernachtung im Hotel Sonnenhügel.

Den heutigen Vormittag können Sie ganz nach Ihrem belieben gestalten. Am frühen Nachmittag fahren Sie zum Schloss Aschach, welches ca. 8 km von Bad Kissingen entfernt liegt. In romantische Kulisse besuchen Sie die 3 Museen (Volkskundemuseum, Schulmuseum, Graf-Luxburg-Museum) des Schlosses ganz nach Ihrem Belieben. Im Anschluss kehren Sie in ein gemütliches Café zu einem Stück Kuchen und Kaffee ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel Sonnenhügel.

Im Anschluss an das Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Unterwegs Mittagsstopp in Bad Hersfeld. Rückkunft am Heimatort in Laufe des frühen Nachmittags.

Kosten

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer beträgt bei einer Gruppengröße ab: 

  • 35 Personen = € 369
  • 30 Personen = € 399
  • 25 Personen = € 429
  • Einzelzimmerzuschlag für die gesamte Reise: € 30.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

Hotel Sonnenhügel Bad Kissingen

Eingebettet in herrliche Natur liegt das Hotel wunderschön am Stadtrand von Bad Kissingen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, ein Tanzlokal sowie den 2000m² großen Schwimmbad- und Saunabereich "Wasser-Welt & Saunagarten" mit seinen Innen- und Außenbecken, Saunen und Dampfbad. In der BeautyWelt sind Massagen und Kosmetikanwendungen buchbar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, TV, Haartrockner, Balkon oder Terrasse und Minibar. 

 

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)

zum Angebot

Orangerie des Kloster Eberbach im Winter ©Christian Colista Fotolia

Silvester
Bad Soden

27. Dez. 20 - 2. Jan. 2021

Reisenummer 2784 | Angebot herunterladen

899
pro Person

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Organisation Ihrer Reise
  • HUMMI-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden
  • 6 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5 x Abendessen als kalt-warmes Buffet im Hotel
  • 1 x Silvesterfeier mit Galabuffet, Musik, Tanz, Getränke gem. der Silvestergetränkekarte für 6 Stunden und Feuerwerk
  • Aufenthalt in Dillenburg
  • 1,5-std. Stadtrundfahrt Wiesbaden mit örtlicher Gästeführung
  • Besichtigung Sektkellerei Henkell
  • Rundfahrt Rheingau mit örtlicher Gästeführung
  • Eintritt Kloster Eberbach
  • Mainz inkl. Stadtrundfahrt mit örtlicher Gästeführung
  • Überraschungsfahrt „ins Blaue“ mit Kaffeetrinken
  • alle Parkgebühren
  • Unterbringung und Verpflegung des Fahrpersonals
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer

Unser HUMMI-Programm für Sie:

Am Morgen fahren Sie zunächst nach Dillenburg. Dillenburg ist die Wiege des niederländischen Königshauses. Lassen Sie sich von den malerischen Fachwerkhäusern der Oranienstadt verzaubern. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Bad Soden. Abendessen und Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden.

Nach dem Frühstück besuchen Sie Wiesbaden. Die Landeshauptstadt lernen Sie bei einer gemeinsamen Stadtrundfahrt kennen. Im Anschluss haben Sie Freizeit in der Stadt. Am Nachmittag besichtigen Sie die Sektkellerei Henkell. Abendessen und Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden.

Heute erwartet Sie eine spannende Rundfahrt durch das romantische Rheingau. Sie besuchen u.a. die Rosenstadt Eltville am Rhein, Kloster Eberbach - das mystisches Erbe der Zisterzienser Mönche inkl. Eintritt, Rüdesheim und das Schloss Johannisberg. Genießen Sie die herrliche Fahrt. Abendessen und Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden.

Am heutigen Tag besuchen und erkunden Sie die Gutenberg- und Medienstadt Mainz. Bei einer Fahrt mit dem Gutenberg-Express lernen Sie die Altstadt kennen. Bevor Sie zurück zum Hotel fahren, haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden.

Stimmen Sie sich auf den Jahreswechsel ganz nach Ihren Wünschen ein. Im Anschluss an das festliche Abendessen rutschen Sie bei Musik, Tanz und einer Show ins Neue Jahr.

ACHTUNG: Alle Getränke gem. Karte sind heute inklusive!

Nach einer langen Nacht bringt Sie das Frühstück wieder auf die Beine. Am frühen Nachmittag starten Sie zur „Fahrt ins Blaue“. Abendessen und Übernachtung im H+ Hotel Bad Soden.

Sie treten die Heimreise nach dem Frühstück an.

Kosten

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer beträgt 899,- €.
Einzelzimmerzuschlag für die gesamte Reise: 150,- €.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Leistungspacket genannte Eintrittsgelder, Ausflüge & Fahrten
  • Alle persönlichen Ausgaben (z.B. Telefon im Hotel, Minibar etc.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Hotelbeschreibung:

H+ Hotel Bad Soden

Im ruhigen Kurort Bad Soden am Taunus und direkt am Alten Kurpark liegt das H+ Hotel Bad Soden. Im Restaurant Gaumenfreund mit Terrasse werden Ihnen herzhafte Klassiker, Grill-Spezialitäten und vieles mehr serviert. Das H+ Hotel Bad Soden empfängt Sie mit 130 Zimmer, zu denen jeweils ein Balkon gehört, der teilweise einen Blick auf den Kurpark freigibt. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, TV, Haartrockner und WLAN.

  

Zusatzangebote

  • Reiserücktritts-Versicherung, inkl. Reiseabbruch-Versicherung
  • RundumSorglos-Schutz (Leistungen gemäß Info-Blatt Versicherung)

zum Angebot